Kostenloser Versand ab 150€

Inno Sense Olivenkopf Mullen
Inno Sense Olivenkopf Mullen
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Inno Sense Olivenkopf Mullen
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Inno Sense Olivenkopf Mullen

Inno Sense Olivenkopf Mullen

Verkäufer
Trust
Normaler Preis
€104,95
Sonderpreis
€104,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Trust Inno Sense Olivenkopf - Mullen Stange

Dicke: 20 mm

 

Das Material: Inno Sense

 Gebisse der Inno Sense-Linie können für alle Pferde eingesetzt werden und eignen sich besonders für junge Pferde und/ oder Pferde mit einem empfindlichen Maul. Der eingesetzte Kunststoff wurde von FDA (US Food and Drug Administration) für unbedenklich erklärt, d.h. dass das Material keine Weichmacher enthält und weder für Mensch noch Tier schädlich ist.

Beim Einsatz eines Inno Sense Gebisses kommt es zur vertrauensvollen, geschmeidigen Anlehnung zwischen Pferdemaul und Reiterhand.

 Hinweis: Inno Sense Mundstücke sind im Gegensatz zu Mundstücken aus Metall deutlich weicher. Das lieben die meisten Pferde an diesen Gebissen. Jedoch sind Pferdezähne wesentlich härter als Kunststoff und können die Lebensdauer eines Inno Sense Mundtsücks verkürzen. Wenn das Gebiss korrekt im zahnfreien Bereich platziert wird, ist eine Beschädigung des Mundstücks eher unwahrscheinlich, aber durch scharfkantige Zähne nicht ausgeschlossen. Solche Schäden werden nicht als Herstellungfehler betrachtet.


Das Mundstück: Mullen

Das Inno Sense Mullen ist eine gerade Stange, die sich leicht nach vorne biegt. Dieses Mundstück ist aus elastischem Kunststoff gefertigt. Es enthält einen starren Kern, wodurch die Mullen Stange nicht so flexibel ist wie die Flexi Soft, sich aber dennoch weich anfühlt.


Das Seitenstück: Olivenkopf

Der Olivenkopf ist ein Standardseitenstück. Die Ringe können sich nicht unabhängig voneinander bewegen, sodass die Reiterhilfe direkt vermittelt wird und das Gebiss stabil im Pferdemaul liegt. Darüber hinaus klemmt dieses Seitenstück die Maulwinkel des Pferdes nicht ein, sodass Gebissringe nicht erforderlich sind.